Oster-Verwöhnmenü im Grandhotel Hessischer Hof Frankfurt

Oster-Verwöhnmenü im Grandhotel Hessischer Hof Frankfurt

Im Grandhotel Hessischer Hof erleben Sie festliche Ostern der besonderen Art und lassen sich hierbei verwöhnen – ganz ohne Feiertagsstress! An allen Osterfeiertagen genießen Sie ein Drei-Gang-Verwöhnmenü inklusive Wein, Mineralwasser und Kaffee.

Restaurant Sèvres Grandhotel Hessischer Hof Frankfurt

An den Osterfeiertagen heißt Sie das Team des Grandhotel Hessischer Hof jeweils ab 12.00 Uhr und ab 18.30 Uhr willkommen. Das Osterverwöhnmenü kostet 69,–€ pro Person.

Fragen Sie jetzt für das Oster-Verwöhnmenü an unter Tel.: +49 69 75 40 2000 direkt im Grandhotel Hessischer Hof oder über finest address Tel.: +49 611 360 83440 / E-Mail. Wir übernehmen gerne alle Reservierungen und Anfragen kostenfrei für Sie! finest address und das Grandhotel Hessischer Hof freuen sich auf Ihren Besuch!

Mit dem finest address Loyalitätsprogramm erhalten Sie außerdem 5% Cashback Bonus auf Ihre Rechnung für dieses Oster-Verwöhnmenü zurück: Senden Sie uns einfach ein Foto Ihres Belegs per E-Mail, per Whatsapp an +49 160 893 1275 oder direkt über die finest address iOS App!

 

Über das Hotel

Das Grandhotel Hessischer Hof – das luxuriöse Fünf-Sterne-Hotel in Frankfurt – ist das einzige privat geführte Luxushotel der Stadt und im Besitz der Familienstiftung der Landgrafen und Prinzen von Hessen. Kostbare Gemälde, antike Möbel, edle Stoffe und Teppiche prägen das Ambiente des Grandhotels – eine gelungene Verbindung aus Tradition und Moderne. Genießen Sie Ruhe und Individualität im eleganten Grandhotel Hessischer Hof.

Grandhotel Hessischer Hof Frankfurt Main finest address Familien Suite

Für Feinschmecker ist das Restaurant Sèvres eine der ersten Adressen der Stadt. Das kostbare Feuillet Porzellan im Stil des Empire aus einer der bedeutendsten europäischen Manufakturen in Sèvres bei Paris dient in einer exklusiven Ausstellung als außergewöhnliche Kulisse im Restaurant und gibt ihm seinen Namen. Roland Füssel ist Küchenchef des Grandhotels Hessischer Hof. Seine Küche ist modern, leicht und raffiniert. Mit hochwertigen regionalen und frischen Produkten zubereitet, kreiert er ausdrucksstarke Kompositionen, inspiriert von der asiatischen, südamerikanischen und klassisch europäischen Küche. Restaurantleiter Domagoj Grabar und sein Team zelebrieren einen klassischen und sehr persönlichen Service. Treffsichere Empfehlungen aus einem umfangreichen, internationalen Weinsortiment mit über 300 Positionen und einem Weinkeller mit beeindruckender Jahrgangstiefe sowie die hervorragenden Tropfen vom hauseigenen Weingut Prinz von Hessen, Johannisberg im Rheingau, zeichnen den Service aus.

In der Jimmy’s Bar erwartet Sie gedämpftes Licht, einladende Ledersessel, dunkle Wandvertäfelungen, live Pianomusik und die feinen Schwaden edler Zigarren: Es ist die einmalig klassische Club-Atmosphäre, die „Jimmy’s“ im Grandhotel Hessischer Hof seit über 65 Jahren zu einer Bar-Legende in Frankfurt und Deutschland macht. Ob coole, frische Cocktails, reife Whiskys oder prickelnder Champagner, in Jimmy’s Bar können Gäste aus einer umfangreichen Barkarte wählen. Immer einen Versuch wert sind die Cocktailvariationen der kreativen Barkeeper. Eine Auswahl an warmen Speisen, bis in die frühen Morgenstunden frisch zubereitet, rundet das Angebot in Jimmy’s Bar ab. Ab 22 Uhr greift ein Pianist sanft in die Tasten und leistet den Nachtschwärmern musikalisch Gesellschaft.

 

About the author

Leave a Reply